08.08.2016 07:56 |

Polizei schritt ein

Video: Wüste Hooligan-Prügelei nach dem Derby

Während des Spiels blieb es beim Wiener Derby (4:1 für Rapid) am Sonntag weitestgehend ruhig, mit Ausnahme von Anti-Entrup-Plakaten und Böllerwürfen der Rapid-Anhänger hielten sich beide Fanlager mit Gewaltexzessen zurück. Doch nach dem Schlusspfiff kam es auf den Rängen zu unschönen Szenen - zu sehen oben im Video.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Grün-weiße Ultras hatten sich Zugang zum Austria-Sektor verschafft und sich mit den gegnerischen Fans eine wüste Prügelei geliefert.

Die Polizei musste einschreiten, bekam die Auseinandersetzungen aber relativ schnell in den Griff. Es hagelte mehrere Anzeigen.

Die Highlights des 4:1-Erfolgs von Rapid sehen Sie hier im Video:

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. Juni 2022
Wetter Symbol