Sa, 20. Oktober 2018

NHL

25.06.2016 07:43

Thomas Vanek muss Minnesota Wild verlassen

Thomas Vanek muss sich einen neuen Klub in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL suchen. Laut einem später von Minnesota Wild auf der Homepage bestätigten Online-Bericht der Tageszeitung "Star Tribune" von Freitag kauft sich Minnesota aus dem Vertrag mit dem 32-jährigen Stürmer heraus. General Manager Chuck Fletcher habe Vanek am Freitag davon informiert.

Vanek war am 1. Juli 2014 zu den Wild gewechselt und hatte für das Team aus Minnesota einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Er hätte noch ein Jahr Vertrag mit einem Gehalt von 7,5 Millionen Dollar gehabt. Nun muss er sich in der am 1. Juli beginnenden Transferperiode einen neuen Klub suchen. "Ich bin sehr enttäuscht, besonders mit dem neuen Betreuerstab und dem Style von Trainer (Bruce) Beaudreau, von dem ich glaube, dass er besser zu meinem Spiel passen würde", wurde Vanek in der "Star Tribune" zitiert.

Der Torjäger hat in der abgelaufenen Saison in 74 Spielen nur 18 Tore erzielt, sein schlechtester Wert in einer ganzen Saison. Vanek laborierte allerdings zu Saisonende auch an Rippenbrüchen und verpasste so das Play-off.

Minnesota muss dem Steirer laut dem Medienbericht jeweils 2,5 Mio. Dollar in den nächsten zwei Jahren zahlen, allerdings reduziert sich für den Club der Wert für den "Cap" um 5,0 Mio. Dollar. Das heißt, Minnesota Wild hat für die kommende Saison bei der Gesamt-Gehaltssumme mehr Spielraum.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Westderby endet Remis
Innsbruck fügt Salzburg ersten Punktverlust zu!
Fußball National
0:3 beim Aufsteiger
Dämpfer für Didi-Hype! Rapid-Blamage in Hartberg
Fußball National
„Vorarlberger kompakt“
LIVE: Unerwartet! Altach gleicht durch Dobras aus
Fußball National
Arnautovic verlor
Manchester City nach 5:0 an Englands Ligaspitze
Fußball International
Stuttgart abgeschossen
4:0! BVB furios - Weinzierl-Debüt wird zum Debakel
Fußball International
Nach „Medienschelte“
Wieder da! Die Bayern können doch siegen
Fußball International
KSV-Niederlagen-Serie
Kapfenberg verliert auch gegen Innsbruck II.!
Fußball National
Mega-Projekt
Barca investiert 360 Millionen € in Stadionausbau
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.