Mo, 24. September 2018

Mehr als 86 Siege

15.03.2016 08:56

Stenmark: "Hirscher kann meinen Rekord brechen"

Der Name Ingemar Stenmark steht für Rekorde und Zurückhaltung. Niemand hat so viele Siege im alpinen Ski-Weltcup gefeiert wie der Schwede, der vor 27 Jahren sein letztes Rennen bestritten hatte und am Freitag (18. März) seinen 60. Geburtstag feiert. Doch er ist überzeugt, dass Marcel Hirscher seinen Rekord von 86 Weltcup-Siegen überbieten kann.

Aus der Öffentlichkeit hat sich Ingemar Stenmark weitgehend zurückgezogen. "Als ich aufgehört habe, da war ich müde und hatte keine Lust mehr auf den Weltcup. Ich bin in den Alpen auch zehn Jahre lang nicht mehr Ski gefahren. Heutzutage kann ich es aber wieder genießen. Ich schaue es immer im Fernsehen an", erzählt der Schwede.

Beim Parallel-Slalom in Stockholm absolvierte er nach langer Zeit wieder einen Medienauftritt und traf auch Lindsey Vonn. "Sie ist ein sehr netter Mensch und eine fantastische Skifahrerin. Sie hat eine tolle Technik." Auch outete er sich als Fan von Henrik Kristoffersen: "Er hat die beste Slalom-Technik. Seine Bewegungen sind eine Augenweide."

Vor allem Marcel Hirscher traut der bald 60-jährige Ex-Ski-Star viel zu: "Ich habe damit gerechnet, dass er zum fünften Mal die große Kristallkugel holen wird. Ich denke auch, dass er jemand ist, der meine 86 Weltcup-Siege überbieten kann. Er ist ja erst 27. Er hat noch zehn Jahre an der Spitze, wenn er die Motivation hat."

Für Stenmark selbst wäre es nicht schlimm, wenn Hirscher seinen Rekord bricht: "Ich habe vor mehr als 25 Jahren aufgehört mit dem Skifahren. Mein Rekord ist mir inzwischen nicht mehr so wichtig."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.