Sa, 21. Juli 2018

Schwimm-WM in Kasan

28.07.2015 12:25

Alexandri-Schwestern knapp am Kür-Finale vorbei

Anna-Maria und Eirini Alexandri haben am Dienstag bei der Schwimm-WM in Kasan eine weitere Talentprobe abgeliefert. Die erst 17-Jährigen landeten in der Duett-Kür mit 83,9000 Punkten auf dem 13. Rang und schrammten damit hauchdünn an ihrem zweiten Finale in Russland vorbei. Nur 0,3 Zähler fehlten am Ende. Im Duett-Technik-Bewerb hatten die Alexandri-Schwestern mit Rang elf überrascht.

Nach dem knapp verpassten Finale flossen die Tränen. "Wir sind sehr enttäuscht, wir wären so gerne noch einmal ins Finale gekommen", lautete der traurige Kommentar der Schwestern. "Aber wir dürfen stolz sein. Das ist unsere erste WM, wir haben ein Finale erreicht und fast ein zweites. Die Erfahrungen, die wir hier machen, sind unbezahlbar."

Anna-Maria und Eirini Alexandri sind aber dennoch am Donnerstag beim Finale dabei. Sie werden als erstes Reserve-Paar geführt und somit als Vorschwimmer den nachfolgenden Kampf um die Medaillen eröffnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Kufstein ohne Chance
Rapidler in Torlaune: Kantersieg zum Cup-Auftakt!
Fußball National
Riesen-Überraschung
Cup-Blamage! Admira scheitert an Regionalliga-Klub
Fußball National
Gartler mit Hattrick
6:0! St. Pölten ungefährdet in die 2. Cup-Runde
Fußball National
Ende nach 23 Jahren
Paukenschlag! Müller-Wohlfahrt nicht mehr DFB-Arzt
Fußball International
Nach WM in Russland
Brych-Assistent übt scharfe Kritik an Serbien
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.