So, 19. August 2018

FIFA-Skandal

03.06.2015 09:41

Blatters Tochter: "Er wollte die Familie schützen"

Der überraschende Rücktritt von Joseph Blatter als Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA hat seiner Tochter zufolge nichts mit möglichen Ermittlungen gegen ihren Vater zu tun. "Mit dieser Entscheidung wollte er in erster Linie auch uns, seine Familie, schützen", zitierte die Zeitung "Blick" Corinne Blatter-Andenmatten in ihrer Mittwochausgabe.

"Seine Entscheidung hat nichts, aber auch gar nichts mit den kursierenden Anschuldigungen zu tun", sagte sie. Im Korruptionsskandal beim Welt-Fußballverband ermitteln einem Insider zufolge die US-Bundespolizei FBI und die US-Staatsanwaltschaft gegen Blatter. Der 79-jährige Schweizer war am Dienstag überraschend zurückgetreten.

"Ich bin traurig und erleichtert zugleich. Die Ankündigung meines Vaters war insofern eine Erleichterung, als der von allen Seiten aufgebaute Druck jetzt wegfällt. Zuletzt ging es nur noch darum, ihn fertig zu machen. Das hat mir extrem wehgetan", sagt die 54-jährige Tochter und meinte weiters: "Ich wünsche mir für meinen Vater und für den Weltfussball, dass nun wieder Ruhe einkehrt. Vor allem aber wünsche ich mir, dass die Weltöffentlichkeit endlich anerkennt, was er in den letzten 40 Jahren Grossartiges für den Fussball geleistet hat."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Vizeweltmeister
Kroate Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Fußball International
Debakel gegen WAC
Mattersburg-Trainer Baumgartner vor dem Aus
Fußball National
Sieg für Benavides
Walkner beendet Atacama-Rallye auf Rang vier
Motorsport
Premier League
Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal
Fußball International
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.