06.02.2006 11:32 |

Ganzen Stall voll

Angelina Jolie will noch mehr Kinder adoptieren

Zwei sind noch lange nicht genug: Angelina Jolie will – obwohl sie im Sommer ein eigenes Kind mit Brad Pitt bekommt – noch mehr Kinder adoptieren. Wie sie Maddox (4) und Zahara (1) vor einem Waisen-Schicksal bewahrt hat, will sie dies auch bei anderen Kindern rund um die Welt tun.

Wie amerikanische Medien berichteten, hätte Jolie in „Nightline“ verraten, dass sie hoffe, ihre Familie immer weiter zu vergrößern. „Ich würde gerne einen ganzen Haufen Kinder adoptieren“, so die Schöne.

Ein Drittel für den guten Zweck
Außerdem sagte Angelina, sie würde ein Drittel ihrer Verdienste wohltätigen Zwecken zukommen lassen: „Es fühlt sich gut an, etwas zu tun, das ich liebe. Und ich denke nicht, dass ich gut leben könnte, wenn ich es nicht tun würde. Ich könnte nachts nicht schlafen.“

Und da komme Jolie ihr Prominentenstatus natürlich zugute. Sie wisse, wie sie ihre Berühmtheit einsetzen könne, um auf die Dinge aufmerksam zu machen, die ihr wichtig seien.

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol