So, 20. Jänner 2019

Geld macht froh

28.09.2005 11:16

Liebe geht durch die Geldbörse!

Das Eheglück hängt vom Haushaltsnettoeinkommen ab. Je höher es ist, desto positiver verläuft laut einer Studie des Wiener Focus Instituts die Partnerschaft.

Mehr als die Hälfte (59 Prozent) der Befragten ist laut der Umfrage mit ihrer finanziellen Lage zufrieden, hingegen ist jeder Zehnte davon nicht begeistert. Die Berufsgruppe der Selbstständigen/Freiberufler und die Arbeiter klagen im Vergleich zum Vorjahr wesentlich mehr über die Finanzlage ihres Haushaltes. Bewohner von ländlichen Regionen beurteilen die Wohnsituation positiver als Städter.

Befragte bis 50 Jahre sind in ihrer Beziehung glücklicher als die 50-plus-Generation. Acht von zehn Österreichern sind mit ihrem privaten Umfeld sehr zufrieden und neun von zehn kommen mit ihrem Freundeskreis und Lebenspartner bestens klar.

 

Aktuelle Schlagzeilen
Schalke erkämpft Sieg
2:1! Caligiuri und Schöpf fertigen Wolfsburg ab
Fußball International
Per Heli ins Spital
Unfall auf Skipiste: Bub (6) schwer verletzt
Steiermark
England-Aufschrei
Vom eigenen Fan getreten, wo es am meisten Weh tut
Fußball International
Zwei Tino-Assists
3:1! Lazaro und Co. spielen „Club“ schwindlig!
Fußball International
Bestes Weltcupresultat
Friedrich holt Igls-Double - Treichl im Vierer 9.
Wintersport
3:0 bei Trainerlosen
Mancity gibt sich gegen Huddersfield keine Blöße!
Fußball International
„Wie viele noch?“
Große Wut und tiefe Trauer nach Mord an Manuela
Niederösterreich
Hofreitschule-Streit
Was verstehen Sie von Lipizzanern, Frau Klima?
Österreich
Plastik für den Papst
PVC-Helme aus 3D-Drucker für Schweizer Garde
Elektronik

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.