Aus Bad in Pörtschach

Vandalen stahlen am Wörthersee zwei E-Boote

Kärnten
21.06.2024 20:52

Erst knackten die unbekannten Täter einen Kassenautomaten, dann entführten sie im Schutz der Nacht zwei angeleinte E-Boote.

Ein paar Euro erbeuteten die Vandalen in der Nacht auf Freitag erst aus dem Kassenautomaten eines Bads in Pörtschach. Doch damit hatten sei scheinbar nicht genug. „Vermutlich dieselben Täter nahmen zwei am Steg festgemachte E-Boote in Betrieb“, erklärt die Polizei. „Sie fuhren auf dem Wörthersee in Richtung Osten.“

Eines der Boote konnte in unmittelbarer Nähe des Bads aufgefunden werden. „Das zweite Boot wurde im Bereich eines Bades in Krumpendorf aufgefunden und dann zurückgeschleppt“, so die Polizei weiter. „Von einem der Boote wurde mutwillig das Sonnendach abgerissen und der Armaturenbereich mit einer Feuerquelle beschädigt.“

Wie teuer die verursachten Schäden tatsächlich sind, muss noch ermittelt werden – sie werden aber den, aus dem Kassenautomaten, gestohlenen Eurobetrag deutlich in den Schatten stellen ...

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele