„Krone“-Kolumne

Was würde sie heute denken?

Kolumnen
12.06.2024 06:30

Vielleicht würde heute niemand ihren Namen kennen. Vielleicht wäre es das schönste Geschenk: Nicht zu Weltruhm gelangt zu sein – und dafür zu leben.

Anne Frank hätte heute ihren 95. Geburtstag feiern können, wäre sie nicht vor fast 80 Jahren von den Nazis in den Tod geschickt worden. „Ich will noch fortleben nach meinem Tode“, schrieb sie in ihr berühmtes Tagebuch, mit dem dieser traurige Wunsch in Erfüllung ging. Dieses berührende Zeugnis eines Mädchens, das von Leben, Liebe und einer Zukunft träumte in einer Zeit, die ihr keine Zukunft ließ, ist bis heute eine der eindringlichsten Stimme gegen den Horror der Nazis.

Was wäre, wenn Anne Frank heute noch leben würde? Wenn vielleicht keiner ihr Tagebuch gelesen hätte, sie aber ihre Geschichte selbst erzählen könnte? Was würde sie denken, da der Antisemitismus wieder erstarkt und für viele so erschreckend salonfähig wird? In der sogar ihr Tagebuch vor kurzem von Jugendlichen in Deutschland auf offener Straße verbrannt wurde.

„Es ist ein Wunder, dass ich all meine Hoffnungen noch nicht aufgegeben habe, denn sie erscheinen absurd und unerfüllbar. Doch ich halte daran fest, trotz allem, weil ich noch stets an das Gute im Menschen glaube“, schrieb sie noch im Juli 1944. Und dieses Festhalten an der Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Lektionen, die uns dieses erstaunliche Mädchen hinterlassen hat.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele