Aufstieg bereits fix

Wackers Plan: Regionalliga Tirol für eine Saison

Tirol
29.05.2024 13:45

Der FC Wacker Innsbruck spielt in der kommenden Saison eine Liga höher. Durch fremde Schützenhilfe konnte der Aufstieg in die Regionalliga Tirol vorzeitig fixiert werden. Aber auch die soll nur eine Zwischenstation sein.

„Gratulation zum ,überraschenden‘ Aufstieg!“ – „Danke, der war wirklich überraschend.“

Aufstieg vorzeitig fixiert
Ein Schelm, wer Böses denkt. Hannes Rauchs Bemerkung mit einem breiten Lächeln im Gesicht war einzig dem Zeitpunkt gewidmet – denn Wacker Innsbrucks Boss rechnete nie und nimmer mit einem Mayrhofner Punkteverlust am Dienstagabend (2:4 gegen Breitenbach) und dem damit vorzeitig fixierten Aufstieg in die Regionalliga Tirol.

Zitat Icon

Natürlich. Auch in der kommenden Saison muss unser Ziel der Aufstieg sein.

Wacker-Präsident Hannes Rauch

Die für den Innsbrucker Traditionsverein jedoch auch nur eine Zwischenstation sein darf! „Natürlich. Auch in der kommenden Saison muss unser Ziel der Aufstieg sein“, stellt Rauch ohne Umschweife klar, „dafür werden wir unseren Kader an der ein oder anderen Stelle optimieren müssen.“

„Nur mit finanzieller Bedachtheit“
Auf Westliga-Tauglichkeit. „Aber nur mit aller finanziellen Bedachtheit. Wir bleiben am Boden, wollen eine Ausgewogenheit zwischen sportlichem und dem finanziellen Bereich.“

Auf jenem Boden in Mils könnte zu Fronleichnam der Meistertitel mit einem Sieg unter Dach und Fach gebracht werden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele