Vor Ski-WM 2025

Start für Sanierung von Bahnhof in Maishofen

Salzburg
13.05.2024 11:00

Rechtzeitig vor der alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2025 in Saalbach-Hinterglemm wird der Bahnhof Maishofen saniert. Bis Dezember 2024 fließen rund 18,5 Millionen Euro in die Haltestelle.

In Vorbereitung auf die Ski-WM 2025 investieren ÖBB, Land Salzburg und die Gemeinde Maishofen in die Bahninfrastruktur. Die ÖBB-Haltestelle in Maishofen, direkt am Eingang zum Glemmtal und damit auch nächstgelegener Zug-Stopp für den WM-Ort Saalbach-Hinterglemm, wird bis Ende des Jahres 2024 modernisiert. Die Gesamtinvestitionssumme: 18,5 Millionen Euro.

Moderne Infrastruktur für entspanntes Reisen
Die Baumaßnahmen in Maishofen umfassen neben der Haltestelle auch Gleis-, Weichen-, Kabel- und Oberleitungsanlagen. Das alte Bahnhofsgebäude, die Verladerampe und Weichen wurden abgetragen. Auf den freigewordenen Flächen entsteht eine Bike-and-Ride-Anlage für 20 Fahrräder und fünf motorisierte Zweiräder.

Für PKW entsteht eine neue Park-and-Ride-Anlage mit 33 Stellplätzen. Am Vorplatz wird eine Grünfläche mit Sitzmöglichkeiten errichtet – zwei Bussteige sowie Taxi-Stellplätze und Plätze für Kurzparker erleichtern den Umstieg.

Bereits im Dezember 2024 soll die neue Haltestelle in Betrieb gehen. (Bild: OEBB Brandlhofer Architekten)
Bereits im Dezember 2024 soll die neue Haltestelle in Betrieb gehen.


Modern und barrierefrei
Die neuen überdachten Randbahnsteige sind durch Lifte barrierefrei erreichbar und durch eine Personenunterführung verbunden. Die genormte Bahnsteighöhe von 55 cm wird in Zukunft ein niveaugleiches, komfortables Ein- und Aussteigen ermöglichen.

Die Bahnsteiglänge von 220 m erlaubt den Halt von doppelten Zuggarnituren. Gleichzeitig werden moderne Informationssysteme wie Monitore und Lautsprecher installiert, die Auskunft über Zugzeiten in Echtzeit liefern. Zudem entsteht ein moderner Wartebereich.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele