Hitze im April

Thermometer im Land stieg auf bis zu 31,7 Grad!

Österreich
15.04.2024 16:16

Gleich 16 der 280 Wetterstationen von Geosphere Austria haben am Sonntag Temperaturen von mindestens 30 Grad verzeichnet. Spitzenreiter war Deutschlandsberg in der Steiermark mit 31,7 Grad.

Dieser Wert ist ein neuer Aprilrekord für die Steiermark und nahe an der höchsten in einem April in Österreich gemessenen Temperatur von 32,0 Grad in Waidhofen/Ybbs in Niederösterreich am 28. April 2012, berichtete Geosphere am Montag in einer Aussendung.

Einen neuen Bundeslandrekord für April gab es auch in Kärnten – mit 30,9 Grad in Villach. Der alte Rekord lag bei 29,9 Grad vom 7. April 2011 in Pörtschach.

Nun zieht Kaltfront durch das Land
Mit den höheren Temperaturen ist es aber vorerst wieder vorbei: Am Montag traf eine Kaltfront auf Österreich und bringt Regenschauer, stellenweise Gewitter und überall deutlich kühlere Luft. Am Dienstag kann es besonders in Teilen der Steiermark und Kärntens längere Zeit auch stark regnen. Die Höchsttemperaturen liegen Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen etwa fünf und 14 Grad. „Damit ist es rund 15 Grad kühler als am Wochenende und ein paar Grad kühler als durchschnittlich Mitte April“, so Geosphere.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele