Es wird ernst!

Sofia Vergara: Liebeserklärung an neuen Freund

Society International
15.04.2024 08:04

Die „Griselda“-Darstellerin trennte sich im Juli 2023 nach sieben Ehejahren von ihrem Kollegen Joe Manganiello. Seit einiger Zeit ist die Schauspielerin mit dem Chirurgen Justin Saliman liiert, von dem sie nach ihrer kürzlichen Knieoperation reichlich Unterstützung erhält. Jetzt machte die sexy Latina ihrem neuen Freund eine süße Liebeserklärung.

Neben ein Foto, das Saliman lächelnd in seinem OP-Kittel zeigt, schrieb Vergara zuletzt in einer Instagram-Story: „Wenn du jemals eine große Knie-OP hast, stelle sicher, dass du einen gut aussehenden Arzt in der Nähe hast, der die Nacht mit dir verbringt. Ich liebe dich, Dr. Saliman!“

Seit Oktober ein Paar
Der „Modern Family“-Star war erstmals im Oktober 2023 mit dem Mediziner in Verbindung gebracht worden.

Sofia Vergara ist seit Oktober mit dem Arzt liiert. (Bild: APA/Getty Images via AFP/GETTY IMAGES/Amy Sussman)
Sofia Vergara ist seit Oktober mit dem Arzt liiert.

Damals verriet ein Bekannter der Schauspielerin gegenüber dem „People“-Magazin: „Sie genießt das Leben. Sie wirkt optimistisch und voller Energie. Sofia hat die Scheidung gut verkraftet. Es war keine leichte Entscheidung, aber jetzt geht es ihr großartig.“

„Offen für Spaß“
Bereits kurze Zeit nach dem Liebes-Aus mit Manganiello hatte Vergara erklärt, dass sie sich durchaus eine neue Beziehung wünschen würde. Damals verriet sie: „Ich bin offen dafür Spaß zu haben und Leute kennenzulernen.“

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele