Hitzige Debatte

„Lächerlich“, „unfair“: F1-Fahrer toben über Tests

Formel 1
22.02.2024 20:30

Mit nur drei Testtagen müssen sich die Formel-1-Piloten auf die neue Saison vorbereiten. Ein Umstand, der bei vielen Piloten für große Aufregung sorgt.

Auf das Thema angesprochen meinte Ex-Weltmeister Fernando Alonso: „Ich habe es schon bei der Präsentation des Autos gesagt, dass ich es schwer nachvollziehbar finde, wie es sein kann, dass wir pro Fahrer nur eineinhalb Tage Vorbereitung auf eine WM-Saison haben.“

Was der Spanier damit genau meint? Pro Session darf nur ein Fahrer eines Teams auf die Strecke. Der andere ist zum Zuschauen verdammt und darf meist erst in der Nachmittagssession ins Cockpit steigen. Doppelt bitter, wenn dann auch noch technische Probleme am Auto auftreten oder gar eine Session abgebrochen werden muss.

Mercedes-Pilot George Russell schlägt sich auf die Seite Alonsos: „Vorausgesetzt, der Test verläuft völlig reibungslos, dann sind eineinhalb Tage pro Fahrer das absolute Minimum.

Albon: „Wir haben gar kein Testauto“
Williams-Fahrer Alexander Albon merkte an: „Einerseits ist es wahrscheinlich ein Versuch, das Ganze ein bisschen fairer für alle zu gestalten. Andererseits haben beispielsweise wir gar kein Testauto. Während andere Teams schon in den Wintermonaten ein bisschen fahren [bei Shakedowns an Filmtagen], so war der gestrige Tag für mich der erste Tag im Formel-1-Auto seit Abu Dhabi. Und das ist dann auch wieder nicht fair. Ich finde, drei weitere Tage wären gut.“

Vergleich mit Tennis
Alonso zog auch einen sportlichen Vergleich: „Das ist so, als würde man beim Tennis die Schläger, die Bälle und überhaupt alles austauschen und die Spieler vor einem Grand Slam-Turnier nur einen Tag damit trainieren lassen.“

„Und bei uns reden wir hier von der anspruchsvollsten Sportart überhaupt, mit einem 200-Millionen-Budget pro Team und Jahr, und so weiter. Daher wirkt das schon lächerlich“, so Alonso.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele