Mo, 16. Juli 2018

American Football

27.05.2012 19:05

Titelverteidiger Tirol und Vienna Vikings im EFL-Halbfinale

Titelverteidiger Raiders Tirol und die Vienna Vikings stehen im Halbfinale der European Football League. Die Wiener besiegten am Sonntag in der Generali Arena die Schwäbisch Hall Unicorns 25:13 und folgten damit den Tirolern, die bereits am Samstag den Prag Panthers im Alpenstadion in Wattens mit 56:14 (42:7) keine Chance gelassen hatten.

Die Unicorns dominierten vor 6.000 Zuschauern in der Generali Arena, sonst Heimstätte des tipp3-Bundesligisten Wiener Austria, den Beginn und führten zur Pause mit 13:12.

In der zweiten Hälfte bewies dann aber die Vikings-Offense, was in ihr steckt. Vor allem Tillman Stevens zeigte immer wieder lange Läufe mit dem Ball und bescherte den Deutschen viele Probleme. Die Vikings zogen nach und nach davon und siegten schlussendlich verdient 25:13.

Aus für die Graz Giants
Die Graz Giants mussten sich dagegen am Samstag dem hochgerüsteten Schweizer Meister Calanda Broncos beugen
Die Steirer unterlagen dem vom früheren Raiders-Meistermacher Geoff Buffum betreuten Team aus dem Kanton Graubünden zu Hause 14:19 (7:9).

Im Semifinale (16./17. Juni) wartet mit Berlin Adler (21:15 gegen London Blitz) der nächste deutsche Gegner auf die Vikings, Titelverteidiger Raiders Tirol trifft auf die Calanda Broncos (die Heimrechte sind noch offen).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.