Guten Morgen

Neustart | Kraftakt

Wir alle wissen, wie das so ist mit Neujahrsvorsätzen. Wir schreiben den 14. Jänner, noch nicht einmal Mitte des ersten Monats im neuen Jahr und schon kämpfen wir mit ihnen. Lassen sie versanden. Motivationstrainer und Psychologen geben unserem Ehrgeiz die Schuld dafür - weil unsere Ziele zu groß sind, dauert es zu lange, um zu ihnen zu gelangen. Nun, was aber wäre, wenn das Ziel riesig, aber ohne viel Aufwand und mit nur wenigen Minuten Zeitaufwand erreichbar wäre? Wer würde da „Nein“ sagen? Eben. Die „Krone“ sagt „Ja“. Und zählt auf ihre Leserinnen und Leser, dass sie es auch tun: Denn gemeinsam wollen wir den Neustart für ein krisensicheres Österreich wagen. Gemeinsam wollen wir unser Land unabhängig von fragwürdigen Energielieferanten machen. Gemeinsam wollen wir die horrenden Energiepreise bekämpfen. Gemeinsam machen wir unser Leben wieder leistbarer, unser Land wieder lebenswerter und unsere Zukunft aussichtsreicher. Wie das gelingen kann? Mit einer Unterschrift auf www.neustart-klima.at.

Und mit einem Kraftakt. Denn ein solcher ist die gemeinsame Petition, die Österreichs führende Umweltorganisationen wie der WWF, Global 2000 und das Klimavolksbegehren mit der „Krone“ ins Leben gerufen haben. Gemeinsam wollen wir Druck ausüben auf die Politik. Damit sie endlich ein Energieeffizienzgesetz beschließt, das wirkt. Damit sie endlich rechtlich etwas gegen Bodenversiegelung tut. Damit endlich Erneuerbare Energien naturverträglich in ganz Österreich umgesetzt werden. Damit endlich ein Klimaschutzgesetz entsteht, mit dem wir die Klimaziele auch erreichen. Ja, dazu braucht es einen Kraftakt vieler. Eine breite Allianz aller. Oder, wie „Krone“-Kolumnist Rudolf Anschober schreibt: „Alles spricht für die Energiewende, die Zeit ist reif. Es braucht parteiübergreifende Zusammenarbeit für einen Neubeginn!“ Und es kostet jeden Einzelnen nur ein paar Minuten und eine Unterschrift. (ts)

Kommen Sie gut durch den Tag!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit

Mehr Nachrichten

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele