Wassyl Lomatschenko

Von Kriegsfront in Box-Ring – und Ukrainer siegt!

Sport-Mix
31.10.2022 11:49

Der ukrainische Olympia-Sieger Wassyl Lomatschenko hat für sein Heimatland ein starkes Zeichen gesetzt! Der 34-Jährige kehrte nach Abschluss seines Kampfeinsatzes im Krieg gegen Russland in den Box-Ring zurück und feierte am Samstag im New Yorker Madison Square Garden einen Erfolg gegen den US-Amerikaner Jamaine Ortiz. 

Lomatschenko war von März bis September in seiner Heimat und hatte sich einem Bataillon bei Odessa angeschlossen.

Nunmehr möchte er seine Box-Karriere fortsetzen.

(Bild: APA/Getty Images via AFP/GETTY IMAGES/AL BELLO)

In Aussicht steht ein WM-Kampf gegen Devin Haney, der im Leichtgewicht die Titel der vier bedeutenden Verbände WBC, WBA, IBF und WBO hält und in 29 Profi-Kämpfen unbesiegt ist.

Lomatschenko, Olympiasieger von 2008 und 2012, gewann von bisher 17 Kämpfen deren15.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele