17.05.2022 14:28 |

Doppeltes Klümchen

Leni Klum borgte Heidis altes Kleid für Prom-Night

Gerade erst hat Leni Klum ihren 18. Geburtstag gefeiert, nun stand das nächste Highlight für die älteste Tochter von Heidi Klum an. Für die Prom-Night, also den Abschlussball, bediente sich Leni kurzerhand in Mama Heidis Kleiderschrank.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es ist eine aufregende Nacht für Schüler und Schülerinnen in den USA. Die Prom-Night, der Abschlussball nach der Highschool, und natürlich will jedes Mädchen einfach unglaublich schön an dem Abend aussehen.

Über 20 Jahre alt
Heidi Klums Tochter Leni Klum hat das geschafft, ohne einen Cent dafür auszugeben. Und zwar in einem über zwanzig Jahre alten Kleid ihrer Mama Heidi Klum. 

Schulterfreies 90er-Jahre-Vintage-Dress
Wie Fotos auf dem Instagram-Account des Jungmodels zeigen, hat Leni Klum sich ein schulterfreies Schlauchkleid aus dem Kleiderschrank ihrer Mutter ausgeborgt, dass diese im Jahr 1998 bei einem Event getragen hatte. 

Leni Klum verlieh dem 90er-Jahre-Vintage-Dress lediglich mit einer glitzernden Alexander-Wang-Handtasche einen neuen Twist. Heidi Klum reagierte auf die Fotos mit einem begeisterten Herzerl-in-den-Augen-Emoji. Was wohl heißen soll, dass sie sehr einverstanden mit der Kleiderwahl ihres Töchterchens war. 

Und jetzt wird studiert
Nach ihrem Abschluss will Leni, die bereits als Model arbeitet, auf die Uni und Innenarchitektur und Kunst studieren. „Ich will aufs College gehen, am liebsten in New York. Aber ich will auch weiter modeln“, verriet sie kürzlich im „Red“-Interview. Und sie war sich sicher: „Meine Mama wird mich bestimmt jeden Tag anrufen und wird mich fragen: Wie war dein Tag? Hast du gegessen? Sie wird ständig wissen wollen, wie es mir geht.“

Leni Klum ist die älteste Tochter von Heidi Klum. Ihr Vater ist der italienische Formel-1-Manager Flavio Briatore, mit dem Klum eine kurze Beziehung hatte, bevor sie den Sänger Seal heiratete, der Leni adoptierte. Mittlerweile ist Heidi Klum mit dem Sänger Tom Kaulitz verheiratet. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol