30.04.2022 10:10 |

Jugendliche Prügler

Brutale Rauferei: In Graz flogen Fäuste und Zähne

Am Freitagabend kam es im Grazer Bezirk Lend zu einer schlimmen Schlägerei zwischen zwei Jugendlichen. Dabei verlor einer der beiden Raufbolde mehrere Zähne.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 18 Uhr gerieten in der Starhemberggasse, unweit des Grazer Hauptbahnhofs, ein 16-jähriger Türke und ein 16-jähriger Russe in einen Streit. Die beiden Jugendlichen ließen die Fäuste fliegen, was den jungen Türken mehrere Zähne kostete.

Junger Prügler flüchtete
Der Verletzte wurde von Rettungskräften versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Der russische Jugendliche machte sich nach der Rauferei hingegen aus dem Staub.

Die Polizei konnte die Identität des Verdächtigen bereits feststellen, ihn allerdings noch nicht festnehmen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 30°
wolkig
11° / 29°
stark bewölkt
12° / 29°
wolkig
12° / 30°
wolkig
15° / 29°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV, stock.adobe.com)