03.05.2022 08:16 |

Neue TV-Doku

Hoch hinaus - Klettersteige in Österreich

Selbst beim ORF hat man erkannt, dass der Bergsport in Österreich - nicht erst seit der Pandemie - einen wahren Boom erlebt. Immer mehr Menschen sind draußen in Österreichs Bergwelt unterwegs, um zu Wandern und Gipfel zu besteigen. Besonders im Trend sind Klettersteige. Am 12. Mai wird auf ORF III im Rahmen der Sendereihe „Land der Berge“ die Doku „Klettersteige in Österreich“ von der steirischen Splashfilm Productions GmbH ausgestrahlt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Klettersteige werden auch „Via Ferrata“ genannt, was von Italienisch auf Deutsch übersetzt Eisenwege bedeutet. Gemeint sind Klettersteige, die teils in Talnähe, teils im Hochgebirge über abenteuerliche Felswände und Flanken führen.

Die versicherten Steigen ermöglichen es auch ungeübten Kletterern, sich in alpines Gelände zu begeben. Und die Breite der Klettersteiggeher ist immens: Von Kindern im Vorschulalter bis zu Pensionisten weit über achtzig Jahre reicht die Spanne.

„Hoch hinaus - Klettersteige in Österreich“ stellt laut Produzent Holger Bruckschweiger einige der spannendsten und imposantesten Steige vor und erzählt die Geschichte und die Entwicklung dieses verhältnismäßig jungen Bergsports vor. Außerdem gibt es Tipps, wie man als Klettersteig-Neuling eine gute Figur im Fels macht.

Vorgestellten werden dabei etwa der längste Klettersteig der Alpen, am „Priel-Klettersteig“ in Oberösterreich, wir klettern die schwierigsten Steige in Gosau und auf der Aflenzer Bürgeralm, zeigen die „Himmelsleiter“ am Donnerkogel und sind mit einer Familie in der Osttiroler Galitzenklamm unterwegs. Aber auch Bergretter erzählen von ihren Einsätzen in St. Anton am Arlberg und wir steigen entlang Kärntens höchsten Wasserfall den „Fallbach-Klettersteig“ empor. Den Abschluss bildet der älteste versicherte Steig der Welt, der vom Gletscher hinauf auf den höchsten Gipfel Oberösterreichs und der Steiermark führt, den Dachstein.

 Berg Krone
Berg Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol