16.03.2022 14:08 |

Bis Ende März

Starke Zunahme an Spitalspatienten befürchtet

Die Coronakrise ist in Österreich noch lange nicht vorbei. Experten rechnen mit einem starken Anstieg der Spitalspatienten. Ende des Monats muss mit 300 Covid-Patienten auf den Intensiv- und 4000 auf den Normalstationen gerechnet werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Covid-Prognose-Konsortium geht von weiter steigenden Infektionszahlen aus, die mit knapp 58.600 am Mittwoch bereits den bisherigen Rekordwert in der Pandemie erreicht hatten. Konkret wird mit kommendem Mittwoch (23. März) mit bis zu 3900 stationär aufgenommenen Covid-Patienten im Normalpflegebereich gerechnet. 

Zahl der Intensivbetten könnte deutlich steigen
Im intensivmedizinischen Bereich (ICU) werden aktuell 221 schwerkranke Covid-Patienten behandelt. Auch diese Zahl könnte bei stark steigenden Neuinfektionen deutlich zunehmen. Als Konfidenzintervall wird ein Wert zwischen 223 und 294 angegeben. Der Punktschätzer liegt bei 256, in der Woche darauf bereits bei 295, mit einem Intervall zwischen 239 und 363.

69.000 Neuinfektionen möglich
Was die Infektionszahlen betrifft, könnten diese nächste Woche laut Experten bei knapp 69.000 liegen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)