13.02.2022 19:00 |

2:3 im Heimspiel

Laibach nahm Bulls im Volksgarten an den Hörnern

Am Sonntagnachmittag empfingen die Eisbullen den Tabellenachten aus Laibach. Vor 1200 Fans entwickelte sich von Beginn an ein echter Schlagabtausch. Mit dem glücklicheren Ende für die Gäste. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Tabellenführer ging in der 9. Minute durch einen Hammer von Flo Baltram in Führung. Doch Laibachs Jaka Sodja bezwang fünf Minuten später Atte Tolvanen, der sein Comeback im Salzburger Tor gab. Tim Harnisch traf im Break-Away nur die Latte. Somit ging es mit einem 1:1 in die erste Drittelpause.

Im zweiten Drittel änderte sich nichts am Spielgeschehen. Trotz vieler guter Chancen auf beiden Seiten blieb der zweite Abschnitt ohne Treffer. Die Eisbullen konnten sich auf ihren Goalie Tolvanen verlassen, der in vielen Situationen richtig stark reagierte. Auf der anderen Seite verpasste Defender TJ Brennan knapp die Führung. Torschütze Baltram warnte im Pauseninterview: „Wir müssen aufpassen.“ 

Doppelschlag brachte die Entscheidung

Die Warnung zeigte im Salzburger Spiel nur bedingt Wirkung. Vergab Jan-Mikael Järvinen aus guter Position noch. schlugen die Slowenen gleich doppelt zu. Bastien Maia (52.) und Guillaume Leclerc (53.) trafen innerhalb einer Minute zur 1:3-Vorentscheidung. TJ Brennan konnte nur mehr verkürzen.

ICE HOCKEY LEAGUE: Sonntag:RB Salzburg - Olimpia Ljublijana 1:3 (1:1, 0:0, 0:2). Torfolge: 1:0 (9.) Baltram, 1:1 (14.) Sodja, 1:2 (52.) Maia, 1:3 (53.) Leclerc, 2:3 (60.) Brennan.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)