Gute Nachricht:

Hurra! Der Welser Eis-8er geht in die Verlängerung

Das wird die Pinguine und Eisbären aber freuen: Der beliebte Eis-8er in Wels geht in die Verlängerung und sogar noch am ersten Wochenende in den Semesterferien dürfen Groß und Klein am Stadtplatz ihre Spuren auf der 800 Quadratmeter großen Eisfläche hinterlassen. Am gestrigen Gratis-Tag nutzten viele die Chance.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Petrus hatte am „Krone“-Familiensonntag ein Einsehen und schickte Sonne pur in die Messestadt. Das zog auch zahlreiche „Auswärtige“ nach Wels und so trafen sich hier Mühlviertler mit Linzern und Besuchern aus dem Salzkammergut - und natürlich auch viele Welser.

Mit Pinguin-HIlfe
„Mit dem Pinguin geht’s ganz leicht“, freute sich etwa die vierjährige Anja aus Taufkirchen. Und für Papa Peter aus Lambach, der mit seinen drei Kids gestern das erste Mal in dieser Saison am Eis-8er war, war es vielleicht nicht das letzte Mal.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)