23.12.2021 14:00 |

300.000 Drittimpfungen

Über 1,3 Millionen Impfungen gegen Covid in Tirol

Wie das Land Tirol mitteilt, wurden bislang bereits 1.354.500 Impfungen durchgeführt. 552.300 erhielten ihre erste Impfung, 507.100 die zweite. Knapp über 300.000 Personen ließen sich bereits ein drittes Mal impfen. Die Durchimpfungsrate liegt in Tirol bei 68,8 Prozent.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Dezember erhielten knapp 116.000 Personen ihre dritte Impfung. Zudem meldet das Land, dass in Tirol bereits 9346 Kinder zwischen fünf und elf Jahren zumindest einmal geimpft sind. Das sind rund 18 Prozent dieser Altersgruppe.

Hinweise zur Kinderimpfung
Seit dem 6. Dezember 2021 bietet das Land Tirol in enger Zusammenarbeit mit der Bildungsdirektion Tirol eine eigene Hotline für Fragen rund um die Covid-Kinderimpfungen an. Schulärzte stehen mit ihrer Expertise zur Verfügung und geben über diese Hotline Auskunft. Unter der Nummer 0676 88508 82301 beantworten sie an Schultagen zwischen 12 und 14 Uhr sowie von 16 bis 18 Uhr Fragen zur Covid-Schutzimpfung im Kindes- und Jugendalter.

Weitere Impfmöglichkeiten
Im Impfzentrum in der Messehalle in Innsbruck wird derzeit an der Umsetzung eines Dolmetsch-Angebotes gearbeitet. In Zukunft soll dies zu regelmäßigen Terminen speziell für Menschen mit Migrationshintergrund zur Verfügung stehen. Der Impf-Van beim EKZ Cyta in Völs ist zusätzlich am Mittwoch, 29. Dezember 2021, 10 bis 17 Uhr und am Mittwoch, 5. Jänner 2021, 10 bis 17 Uhr für Impfungen ohne Anmeldung verfügbar.
Weitere Infos zu allen Impfungen und dem Angebot gibt es auf www.tirolimpft.at.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / 3°
Schneefall
-5° / 2°
Schneefall
-6° / 1°
Schneefall
-4° / 2°
bedeckt
-8° / 4°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)