Spenden für Florianis

Nach Waldbrand: Offizieller Dank für alle Helden

Fast drei Wochen lang dauerte in Hirschwang an der Rax der Kampf gegen den größten Waldbrand, den unsere heimischen Florianis je zu bekämpfen hatten. In dieser Woche folgte das offizielle „Dankeschön“ des Landes Niederösterreich sowie der Stadt Wien als Eigentümerin des vom Feuer betroffenen Forstgebiets.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Fast 8000 Feuerwehrleute und Dutzende Helfer von Bergrettung und Co. – unterstützt von insgesamt 16 Löschflugzeugen und Hubschraubern aus dem In- und Ausland – waren notwendig, um die 115 Hektar große Brandfläche im Rax-Schneeberg-Gebiet bei Hirschwang abzulöschen. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, ihr Vize Stephan Pernkopf sowie der Wiener Stadtrat Jürgen Czernohorszky dankten nun auch offiziell den Einheiten für deren mutigen und beherzten Einsatz. Mehr als 300 Feuerwehren aus allen Bezirken des Landes hatten sich gegen das Inferno gestemmt und erhielten jetzt dafür aus den Händen der Spitzenpolitiker kulinarischen Dank, der von heimischen Firmen zur Verfügung gestellt worden war.

Zeichen der Wertschätzung
Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner zeigte sich von den Köstlichkeiten der Unternehmen beeindruckt: „Das ist ein ganz besonderer Akt der großen Wertschätzung der heimischen Wirtschaft den freiwilligen Feuerwehrleuten gegenüber.“

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
1° / 4°
stark bewölkt
2° / 6°
wolkig
5° / 6°
wolkig
1° / 2°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)