07.12.2021 18:10 |

Ungebetener Gast

Durchs Fenster: Elefant macht sich über Essen her

Auf der Suche nach Nahrung hat ein Elefant im indischen Bundesstaat Westbengalen zu drastischen Mitteln gegriffen: Er streckte seinen Kopf durch ein Küchenfenster, riss dabei das Fliegengitter herunter und suchte daraufhin eifrig mit seinem Rüssel nach Lebensmitteln. Die Hausbewohner ertappten den Dickhäuter auf frischer Tat und filmten ihn dabei - aus sicherem Abstand (siehe Video oben).

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf dem Video ist zu sehen, wie der Elefant vergeblich versucht, eine Plastikverpackung mit essbarem Inhalt mit dem Rüssel zu greifen. Unbeirrt öffnet das Tier daraufhin mit seiner langen Nase den Küchenkasten und sucht dort weiter nach Essbarem. 

Die Bewohner in der Stadt Shiliguri im Nordosten Indiens dürften allerdings mit solchen Szenen vertraut sein: In der Region sind Elefanten dafür bekannt, dass sie auf der Suche nach Nahrung ihre üblichen Routen verlassen. So tauchen sie oft in Wohngebieten auf und stecken ihre Köpfe durchs Küchenfenster, um zu sehen, was es so zu essen gibt …

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol