03.12.2021 17:51 |

„Unfassbar, ätzend“

Kaulitz: Das nervt ihn an seinem Leben mit Klum

Inzwischen ist Tom Kaulitz seit zwei Jahren mit Heidi Klum (48) verheiratet. Das Paar lebt gemeinsam mit Heidis vier Kindern aus früheren Beziehungen in Los Angeles (USA). Doch dem deutschen Musiker gefällt hier nicht alles. „Sobald du in Beverly Hills reinfährst und irgendwo parkst, auf einmal: acht Fotografen! Das ist unfassbar. Das ist ätzend“, erzählte der 32-Jährige.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie er im gemeinsamen Podcast mit seinem Zwillingsbruder Bill Kaulitz (32), „Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood“, weiters sagte, wisse er nicht, woher die Paparazzi kämen. „Die müssen an irgendeinem Punkt stehen, wo man dran vorbeifährt, wo die einem dann hinterherfahren.“

Der jüngste Vorfall habe sich erst vor wenigen Tage ereignet. „Ich wurde wieder von Paparazzi fotografiert - nämlich beim Möbelshoppen“, beschwerte er sich. 

Tokio Hotel melden sich mit Single zurück
Die Kaulitz-Brüder, Musiker der Band Tokio Hotel, meldeten sich Ende Oktober mit der neuen Single „Here Comes The Night“ zurück. Das sei „ein Song über die Nacht - und die Hassliebe zu ihr“, hieß es in der Ankündigung von Sony Music dazu. Im nächsten Jahr soll es ein neues Album von Tokio Hotel geben. Die Band kommt ursprünglich aus Magdeburg und wurde 2005 mit „Durch den Monsun“ bekannt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol