23.11.2021 11:47 |

Aktion in Graz

Blutüberströmte Frau als Zeichen gegen Gewalt

Ein riesiges Plakat mit einer blutüberströmten, am Boden liegenden Frau hängt von heute bis 12. Dezember an der Grazer Oper, am Schauspielhaus und am Volkskundemuseum. Künstler Gottfried Helnwein hat es für die Aktion „Orange the World“ gegen Gewalt an Frauen gestaltet.

Da muss man erst einmal schlucken: Wer dieser Tage am Bauernmarkt am Grazer Kaiser-Josef-Platz einkauft, kommt an dem Anblick einer blutigen Frau nicht vorbei. Passanten bleiben stehen, schauen schockiert, schütteln den Kopf. 

Das große Transparent hängt nicht nur an der Fassade der Oper, sondern auch beim Schauspielhaus und dem Volkskundemuseum. Gestaltet wurde es von Künstler Gottfried Helnwein. Der Hintergrund: Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. „Orange the World“ nennt sich die Kampagne von UN Women Austria, die auf dieses Thema aufmerksam machen will. „Dieses Jahr widmen wir uns dem Thema Femizide, also Morden an Frauen. 28 davon hat es im Jahr 2021 schon in Österreich gegeben“, erklärt Brigitte Soran von Soroptimist Österreich und UN Women Austria.

„Fotos haben mich erschüttert“
Wieso das Sujet von Helnwein so brutal ausfällt? „Helnwein hat schon immer Schmerz in seiner Kunst thematisiert“, erklärt Soran. Die Grazer Vizebürgermeisterin Judith Schwentner (Grüne) gibt zu, geschockt gewesen zu sein. „Die Fotos haben mich erschüttert, aber die Schonungslosigkeit ist notwendig. Sie hängen in der Mitte der Stadt, weil Gewalt in der Mitte der Gesellschaft passiert.“

Hausherrin und Opern-Indendantin Nora Schmid sagt: „Das ist ein Statement, bei dem man nicht so leicht wegschauen kann.“ Iris Laufenberg, Intendantin des Grazer Schauspielhauses, sieht die Politik in der Pflicht: „Wir fordern die Politik auf, Verantwortung für den Schutz der Frauen zu übernehmen.“

Landesrätin Doris Kampus (SPÖ) hält die Aktion für ein wichtiges Zeichen: „Gewalt ist nie Privatsache. Deswegen ist es gut, dass wir die Bilder im öffentlichen Raum zeigen.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 7°
stark bewölkt
-0° / 6°
stark bewölkt
-2° / 7°
wolkig
3° / 7°
leichter Regen
2° / 5°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)