16.11.2021 08:24 |

Grand Slam of Darts

Gala! Rodriguez mit Bestmarke ins Achtelfinale

Rot-weiß-roter Jubel beim Grand Slam of Darts: Rowby-John Rodriguez steht nach einer Galavorstellung im Achtelfinale!

Der 27-Jährige setzte sich am dritten Gruppenspieltag klar und deutlich gegen den Engländer Stephen Bunting durch. Beim 5:1-Erfolg spielte Rodriguez einen Punkteschnitt von 104,82. Das ist der höchste TV-Average, den der Wiener jemals in seiner Karriere gespielt hat. Damit zog er in Gruppe D zusammen mit Ryan Joyce ins Achtelfinale ein.

Für seinen Bruder kam in Gruppe B hingegen das Aus: Rusty-Jake verlor gegen Bradley Brooks mit 3:5. Es war seine dritte Pleite im dritten Spiel.

Am Dienstag ist dann wieder Österreichs Superstar Mensur Suljovic an der Reihe: Im Kampf um das Achtelfinale trifft „The Gentle“, der bei einem Sieg und einer Niederlage hält, auf den Kanadier Matt Campbell.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)