15.11.2021 15:21 |

Martini: 2500 Besucher

Illmitzer Winzer waren mit 2 G sehr zufrieden

Die Illmitzer Weinbauern waren die Ersten, die für ihr Martiniloben 2 G ausriefen. Sprich, nur geimpfte oder genesene Weinliebhaber durften in die Keller. Zuerst gab es deshalb Aufregung, jetzt, nach der Veranstaltung, zeigt sich, dass kaum weniger Gäste in die Seewinkelgemeinde zum Weinverkosten gepilgert sind.

An den zwei Wochenenden, an denen das „Weinerlebnis Illmitz“ stattfand, wurden von der Sicherheitsfirma Wagner insgesamt 2500 Besucher und 5000 Nächtigungen gezählt.

An „normalen“ Martinis waren nur etwa 500 Touristen mehr in Illmitz unterwegs. „Unsere Gäste haben uns die 2-G-Regel, zu einem Zeitpunkt, als bundesweit noch keine Rede davon war, gedankt“, erklärt der Obmann des Vereins Weinerleben Illmitz. Laut ihm hätten sich die Weinfreunde in Illmitz besonders sicher gefühlt, und die Winzer konnten gute Geschäfte machen.

Ähnlich zufrieden ist man beim örtlichen Tourismusverein Naturlauben Illmitz. Gab es anfangs wegen der 2-G-Regel einige Stornos, wurde dann aber trotzdem fleißig gebucht.

„Wir freuen uns über eine großartige Veranstaltung für unsere Winzer, die Gastronomie und die Beherbergungsbetriebe“, so Obmann Rudi Strommer und seine Stellvertreterin Heidi Galumbo unisono.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 7°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
stark bewölkt
5° / 8°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)