12.11.2021 10:49 |

WTA Finals

Badosa überrascht mit Sieg über Sabalenka

Eine Überraschung ist der Spanierin Paula Badosa in ihrem Auftaktspiel bei den WTA Finals im mexikanischen Guadalajara gelungen: Sie besiegte die topgesetzte Aryna Sabalenka aus Belarus nach einem 2:4-Rückstand im ersten Satz mit zehn gewonnenen Games in Folge noch klar mit 6:4, 6:0. Ebenfalls siegreich war am Donnerstag die Griechin Maria Sakkari mit einem 6:2, 6:4 über die Polin Iga Swiatek.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich habe mir gesagt: ‘Jetzt muss du was ändern, hör auf, auf ihre Fehler zu warten und mach was‘. Das habe ich getan“, erklärte Badosa ihre Gedanken beim erwähnten Rückstand im ersten Satz.

Bereits davor hatte sich Sakkari, die dieses Jahr bei den French und den US Open im Halbfinale gestanden war, auf dem violetten Belag in Mexiko durchgesetzt. Die Griechin, die erstmals beim „Masters“ der besten acht Frauen des Jahres dabei ist, gewann ohne Aufschlagverlust, während Swiatek kurz vor dem Matchball den Tränen nahe war. „Das war ein sehr solides Match von mir. Mein Aufschlag hat mir sehr geholfen“, sagte Sakkari. Sie sei sehr stolz, dass sie als erste Griechin in den Top Ten steht und auch bei diesem Turnier dabei ist.

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
(Bild: krone.at)