Mann wurde notoperiert

Blutiger Kampf endet mit Messer im Rücken

Völlig eskaliert ist Montagfrüh ein Streit zweier Männer in Tulln. Auf offener Straße rammte ein 27-Jähriger seinem Kontrahenten (33) dreimal ein Stanleymesser in den Rücken. Das Opfer fuhr noch ins Krankenhaus, wo später auch für den Täter die Handschellen klickten.

Der schwer verletzte Bosnier konnte nach der Attacke noch selbst ins Auto einsteigen und flüchten. Er fuhr direkt ins Tullner Spital, wo er notoperiert werden musste. Eher ungewollt folgte ihm auch der Wiener. Er erlitt nämlich im Zuge der Auseinandersetzung oberflächliche Verletzungen und wurde von der Rettung ebenfalls ins Spital gebracht. Nach der ambulanten Versorgung wartete dort allerdings bereits die von einem Zeugen alarmierte Polizei auf ihn.

Täter sei zuvor selbst attackiert worden
Bei der Einvernahme zeigte sich der Täter geständig, den 33-Jährigen mit dem Stanleymesser verletzt zu haben. Allerdings sei er zuvor selbst von dem Mann attackiert worden.

Nähere Hintergründe zur Auseinandersetzung sind derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, das Opfer konnte bislang allerdings noch nicht einvernommen werden. Zudem fehlt von der Tatwaffe noch jede Spur.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 11°
wolkenlos
1° / 12°
wolkenlos
-0° / 11°
wolkenlos
1° / 12°
heiter
-4° / 9°
heiter