11.09.2021 10:09 |

Fahndung in Tirol

Mit Messer Wettlokal überfallen - Täter flüchtig

Bewaffneter Raubüberfall in der Nacht auf Samstag im Tiroler Kufstein: Ein unbekannter Täter marschierte mit einem Küchenmesser in ein Wettlokal, bedrohte die Angestellte und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Ganove konnte schließlich unerkannt untertauchen. Eine Fahndung verlief erfolglos.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 22.30 Uhr wollte die 30-jährige Angestellte einen Aschenbecher vor dem Lokal entleeren und öffnete die versperrte Eingangstür. Plötzlich tauchte der unbekannte Täter auf - er bedrohte die Frau mit einem Küchenmesser und forderte sie auf, wieder ins Lokal zu gehen.

Mit mehreren Hundert Euro geflüchtet
Dort forderte der Ganove mehrmals die Herausgabe von Bargeld, woraufhin die geschockte Mitarbeiterin ihm die Tageslosung - ein mittlerer dreistelliger Eurobetrag - übergab. „Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Stadtzentrum. Die Frau wurde durch den Vorfall nicht verletzt“, heißt es vonseiten der Ermittler.

Polizei hofft auf Hinweise
Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bislang erfolglos. Der Flüchtige ist in etwa 1,70 Meter groß, er hat eine schlanke Statur, braune Augen und eine dunklere Haut. Der Täter sprach Deutsch ohne Akzent. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Winterjacke mit Kapuze, einer grauen Kappe sowie einer dunklen Hose mit roten oder orangen Längsstreifen an den Seiten, außerdem trug dieser eine FFP2-Maske.

Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kufstein unter der Telefonnummer: 059 133/7210.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
2° / 4°
bedeckt
-0° / 2°
bedeckt
0° / 2°
bedeckt
0° / 3°
bedeckt
0° / 2°
Schneefall



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung