05.09.2021 12:15 |

Kesses Video

Frau trägt am Flughafen nur Bikini und Maske

Eine nicht näher bekannte junge blonde Dame im Bikini sorgt derzeit in den sozialen Medien mit einem kessen Video für Begeisterung.

Es zeigt, wie sie ganz lässig in einem knappen olivgrünen Bikini und mit Mund-Nasen-Schutzmaske durch den Check-in-Bereich eines Flughafens marschiert. Den Reiserucksack lässig geschultert, ein Louis-Vuitton-Täschchen am Arm baumelnd, und offenbar kaum auf ihre Umgebung achtend.

Wenigstens mit Maske
Veröffentlicht hat das Video die Seite „Humans of Spirit Airlines“, die damit einen viralen Hit gelandet hat. „Wenn du mittags eine Poolparty hast und um 16 Uhr einen Flug von Spirit Airlines erreichen musst“, kommentierte die Seite den Post und stellte dabei zufrieden fest, „wenigstens trägt sie eine Maske“.

„Playboy“-Model trug mehr
Ob die Bikini-Beauty in diesem Outfit tatsächlich auch in ein Flugzeug gelassen wurde, ist nicht bekannt. Fluglinien hinderten schon öfter Leute, die mehr anhatten, an der Teilnahme eines Fluges.

So sorgte vor einiger Zeit ein „Playboy“-Model für Schlagzeilen, das von Bord eines Southwest-Airlines-Fluges geworfen wurde, weil die Crew entschied, dass ihre üppige Oberweite in ihrem Kleid zu sehr betont wurde.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol