Komturkreuz verliehen

Ehrung des Burgenlandes für Pioniere des Weinbaus

Burgenland
08.07.2021 17:30

Im Burgenland wurde wieder das Komturkreuz verliehen. Diesmal ging es an Persönlichkeiten im Weinbau. 

Für ihre Leistungen um die Entwicklung des Weinbaus und das Image des heimischen Weins hat Landeshauptmann Hans Peter Doskozil den Winzerpersönlichkeiten Johann Scheiblhofer, Anton Kollwentz, Engelbert Gesellmann und Hermann Krutzler das Komturkreuz verliehen.

Unter den Gästen war auch Bundespräsident a.D. Heinz Fischer (Bild: Judt Reinhard)
Unter den Gästen war auch Bundespräsident a.D. Heinz Fischer

„Die vier Winzer sind Wegbereiter, die das exzellente Standing des Burgenlandes in der Weinwelt wesentlich mitbegründet haben“, sagte Doskozil in Donnerskirchen.

Bekocht wurden die Gäste von Spitzenkoch Max Stiegl. (Bild: Judt Reinhard)
Bekocht wurden die Gäste von Spitzenkoch Max Stiegl.

Unter den Festgästen fanden sich auch Bundespräsident a.D. Heinz Fischer mit Gattin, Altlandeshauptmann Hans Niessl und Weinbaupräsident Andi Liegenfeld. Um das leibliche Wohl kümmerte sich Spitzenkoch Max Stiegl.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
18° / 27°
heiter
17° / 27°
wolkig
17° / 27°
heiter
17° / 27°
wolkenlos
18° / 27°
wolkenlos



Kostenlose Spiele