Kritik an Zufahrt

Gemeinde bremst bei Brücken-Plänen

Der Bau einer neuen Donaubrücke zwischen Nieder- und Oberösterreich ist beschlossene Sache, auch der nicht unumstrittene Standort bei Mauthausen wurde inzwischen abgesegnet. Schon 2024 soll gebaut werden – doch um die Trassenführung der Zufahrtsstraße ist auf heimischer Seite nun ein neuer Streit entbrannt.

Konkret geht es darum, dass die Umfahrung Ennsdorf auf niederösterreichischer Seite vierspurig ausgebaut, der Kreisverkehr vor der alten Brücke zur Ampelkreuzung werden soll. So sehen es zumindest aktuelle Pläne vor, die von den Ländern vorgelegt wurden.

Befürchtung, dass sich Stauproblem verlagern könnte
Dass dafür aber rund 3,5 Hektar Auwald gerodet werden müssten, dürfte den Anrainern weniger passen. Außerdem, so hört man aus dem Rathaus in Ennsdorf, sei die Trasse schlicht zu kurz gedacht. „Das derzeitige Stauproblem in Mauthausen könnte sich dadurch einfach zu uns verlagern“, befürchtet Bürgermeister Daniel Lachmayr nun im „Krone“-Gespräch: „Ich habe ja absolut nichts gegen die neue Brücke, meine Kritik bezieht sich lediglich auf die Trasse dorthin. Immerhin soll die Brücke ja die Ortskerne entlasten. Das muss aber auf beiden Seiten der Donau der Fall sein.“

Kein Wunder, dass sich der Ennsdorfer Gemeinderat daher bereits offiziell gegen die Pläne stemmt.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
14° / 23°
einzelne Regenschauer
13° / 22°
heiter
15° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
einzelne Regenschauer