Nach XXL-Heiratsantrag

Im Lastwagen-Konvoi ging’s als Ehepaar nach Hause

40 Lastwagen - und eine Sondergenehmigung des Bürgermeisters! Der XXL-Heiratsantrag vom Vorjahr wurde am Samstag in Sandl bei der Hochzeit von Miriam Haidinger und Erwin Hobbiger (beide 40) noch getoppt. Die Braut war dieses Mal ein bisschen in den Plan eingeweiht - und das Ehepaar fuhr im Lkw-Konvoi heim!

Um 14 Uhr traten Miriam und Erwin Hobbiger vors Standesamt in Sandl im Mühlviertel. Draußen vor der Tür: 40 Sattelzugmaschinen! „Wir haben dafür beim Bürgermeister unkompliziert die Erlaubnis erhalten“, bedankt sich Organisator Günter Rosstauscher, ein Arbeitskollege des Bräutigams, dass die ungewöhnliche Hochzeit somit wie geplant stattfinden konnte.

40 Brummis vor Standesamt
Die Braut war - im Gegensatz zum Heiratsantrag vor einem Jahr mit 15 Lastwagen, einem Riesen-Transparent, und 150 Gästen - bei der Hochzeit nun zumindest ein wenig in die Pläne eingeweiht. Nach dem Jawort ging’s gemeinsam im Lkw als Ehepaar nach Hause, die anderen 39 Brummis folgten im Konvoi!

Unvergesslicher Tag
„Ein unvergesslicher Tag“, jubelten beide überglücklich. Für sie galt es dann vor 200 Gästen, bei Geschicklichkeitsspielen noch ihre Ehetauglichkeit unter Beweis zu stellen. Erwin sollte beispielsweise mit einem Bagger einen Baum einpflanzen - das gelang ihm bravourös. Die Feierlichkeiten gingen dann in einem großen Partyzelt mit Musik und Tanz weiter. Das Schönste für das Ehepaar an diesem Tag? „Der Hochzeitskuss!“, waren sie sich einig.

Marie Schulz
Marie Schulz
Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol