02.07.2021 18:17 |

Leichtathletik

5-Jahres-Sperre von Hürden-Olympioniken bestätigt

Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat die fünfjährige Sperre von Hürdensprint-Olympiasiegerin Brianna McNeal wegen der Manipulation einer Doping-Probe am Freitag bestätigt!

Die US-Amerikanerin war ursprünglich von der unabhängigen Integritätskommission (AIU) des Leichtathletik-Weltverbandes World Athletics für diese Dauer gesperrt worden. Nach Einbringen des Protests gegen den Entscheid war die 29-Jährige bis zuletzt startberechtigt gewesen. Die Sperre McNeals gilt unverändert rückwirkend vom 15. August 2020 an. Die Athletin wird damit neben den Olympischen Spielen in Tokio auch jene 2024 in Paris verpassen. Alle vom 13. Februar bis 14. August 2020 erreichten Medaillen, Titel, Punkte und Preisgeld werden ihr aberkannt.

Die Titelträgerin von Rio de Janeiro 2016 wurde wegen der Verfälschung von Resultaten im Management-Prozess einer Doping-Kontrolle gesperrt. Die Moskau-Weltmeisterin von 2013 war bereits einmal für ein Jahr gesperrt gewesen, weil sie 2016 in drei Fällen für Kontrollen nicht zur Verfügung gestanden war. Dies wird wie ein Doping-Verstoß behandelt, auch wenn ihr damals Doping nicht vorgeworfen wurde.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol