25.06.2021 08:35 |

Ex-Teamspieler

Maierhofer in Verhandlungen mit dem FC Wels

Das wäre für den Regionalligisten FC Wels ein echter Hammer-Transfer! Ex-Teamspieler und Bundesliga-Torschützenkönig Stefan „Major“ Maierhofer ist mit den Messestädtern in Verhandlungen!

Bahnt sich beim Fußball-Regionalligisten FC Wels eine echte Sensation bei der Suche nach einem neuen Trainer an? Hinter den Kulissen wird jedenfalls mit Hochdruck daran gearbeitet! Niemand Geringerer als Ex-Teamspieler und Bundesliga-Torschützenkönig Stefan „Major“ Maierhofer hat ein konkretes Angebot aus der Messestadt vorliegen. „Ja, es stimmt. Der FC Wels ist zuletzt über mein Management mit mir in Kontakt getreten und wir befinden uns aktuell in Gesprächen“, bestätigt der 38-Jährige, der im Frühjahr beim deutschen Zweitliga-Absteiger Würzburg unter Vertrag stand. Auch eine Verpflichtung als Spielertrainer ist für den Niederösterreicher eine denkbare Option.

Kommende Woche weitere Verhandlungen
„Grundsätzlich würde ich schon noch gerne zumindest eine Saison weiterspielen. Deshalb wäre auch diese Variante für mich eine interessante Geschichte“, so der Inhaber der UEFA-A-Trainerlizenz. Der im kommenden Jahr die Ausbildung zum UEFA-Pro-Diplom, der höchsten Trainerausbildung, beginnen möchte und wohl auch deshalb ein mögliches Engagement beim FC Wels ernsthaft in Betracht zieht: „Es gibt für mich zwar noch zwei, drei andere Optionen, aber ich könnte es mir absolut vorstellen.“ In der kommenden Woche soll weiterverhandelt werden.

Christian Baumberger
Christian Baumberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten