14.11.2004 15:45 |

Rennrodler

Kleinheinz gewinnt Weltcup-Auftakt

Markus Kleinheinz hat am Sonntag den Weltcup-Auftakt der Rennrodler gewonnen. Der 28-Jährige verwies am Sonntag in Altenberg in 1:50,604 Minuten den Russen Albert Demtschenko und Weltcup-Gesamtsieger Armin Zöggeler (Italien) auf die Plätze.
Kleinheinz feierte damit den zweiten Weltcup-Siegseiner Karriere.
 
Zweitbester Österreicher wurde Rainer Margreiter.Er sicherte sich der achten Platz.
 
Der dreimalige deutsche Olympiasieger Georg Hackllandete nur auf Rang 5.
Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten