17.06.2021 22:06 |

Fünf Sektoren

Spielberg: Erstes Formel-1-Rennen vor 15.000 Fans

Gerüchten zufolge werden beim ersten Formel-1-Rennen im obersteirischen Spielberg 15.000 Fans live dabei sein können. Möglich macht das eine kreative Auslegung der aktuell noch geltenden Corona-Regeln.

Ab 1. Juli gibt es bei Großveranstaltungen keine Kapazitätsgrenzen mehr - das wurde am Donnerstag von der Bundesregierung verkündet. Für das erste Grand-Prix-Wochenende in Spielberg (25. bis 27. Juni) kommt das leider um ein paar Tage zu spät. Eigentlich wären also nur 3000 Zuschauer erlaubt. Das Ring-Gelände soll aber in fünf Sektoren unterteilt werden - somit könnten insgesamt 15.000 Fans vor Ort mitfiebern.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 31°
einzelne Regenschauer
17° / 32°
heiter
18° / 33°
heiter
16° / 31°
heiter
17° / 27°
Gewitter