Formel 1

15.000 Fans beim Grand-Prix in Spielberg erlaubt?

Formel 1
17.06.2021 19:14

Beim ersten von zwei Formel-1-Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg sollen 15.000 Zuschauer erlaubt werden. Beim Grand Prix der Steiermark am 27. Juni soll das Ringgelände in fünf separate Sektoren unterteilt werden, in jedem sollen 3.000 Fans zugelassen werden.

Laut aktuellen Bestimmungen sind Veranstaltungen vor maximal 3.000 Zuschauern zugelassen, mit der Trennung in Sektoren sollen dennoch mehr Fans möglich sein. Noch steht aber der Bescheid der Gesundheitsbehörde, also der Bezirkshauptmannschaft Murtal, aus, berichtete die „Kleine Zeitung“ am Donnerstagnachmittag online

(Bild: APA/ERWIN SCHERIAU)

Das zweite Rennen in Spielberg, der Grand Prix von Österreich am 4. Juli, erfolgt bereits nach der bundesweiten Öffnung für Großveranstaltungen und könnte damit vor vollem Haus stattfinden.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele