02.06.2021 23:32 |

„Scheißegal“

Böser Check gegen Sasa Kalajdzic, aber kein Elfer

Das hätte Elfmeter für Österreichs Nationalteam geben müssen, waren sich die Experten nach dem EM-Härtetest gegen England einig! Doch während des Spiels blieb der böse Check gegen Sasa Kalajdzic nicht nur Schiedsrichter Lawrence Visser aus Belgien verborgen.

Es war in der 6. Minute: Das ÖFB-Team greift über die rechte Seite an, Kalajdzic läuft in den Straftraum der Engländer, wird aber dann von Tyrone Mings eiskalt weggecheckt. Und das, noch bevor der Ball überhaupt in der Nähe des Stuttgart-Stürmers war. Ein klares Foul im Strafraum - und vielleicht sogar eine Tätlichkeit.

Heißt: Es hätte eigentlich einen frühen Elfmeter für die Truppe von Franco Foda geben müssen und womöglich auch die Rote Karte für Mings, womit das Spiel wahrscheinlich eine ganz andere Entwicklung genommen hätte.

Hier die Szene im Video:

Kalajdzic sagte nach dem Spiel dazu: „Im Spiel hat es sich sehr hart angefühlt. Der Schiedsrichter hat es nicht gepfiffen, daher hab ich mir gedacht, es war vielleicht englische Härte. Im Endeffekt ist es scheißegal. Wir hätten die Chancen, die wir hatten, nutzen können. Beim Tor hätten wir uns besser anstellen können, auch ich. Den Ball darfst du da nicht verlieren in der Vorwärtsbewegung. Ich finde, es wäre so eine klassische X-Partie gewesen. Es war ein bisschen mehr drinnen als die Niederlage. Ich fand es grundsätzlich okay, wir haben eine Reihe von Chancen vorgefunden. Da müssen wir halt kälter werden. Gegen so einen Gegner musst du versuchen, jeden kleinsten Fehler auszunutzen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten