31.05.2021 13:29 |

Drei Ausnahmefahrer

Audi mit Sainz, Peterhansel und Ekström bei Dakar

Mit drei absoluten Ausnahmefahrern wird Audi bei der nächsten Auflage der Rallye Dakar antreten. Für die vom 2. bis 14. Jänner dauernde Wüstenrallye in Saudi-Arabien hat der deutsche Hersteller neben dem zweimaligen DTM-Champion Mattias Ekström aus Schweden auch noch den mehrmaligen Dakar-Gewinner Stephane Peterhansel aus Frankreich und Rallye-Ikone Carlos Sainz aus Spanien engagiert.

Peterhansel hat bereits 14 Mal die Dakar gewonnen, sechs Mal mit dem Motorrad, acht Mal mit dem Auto. Der zweimalige Rallye-Weltmeister Sainz war drei Mal erfolgreich. Audi ist der erste Autohersteller, der bei der Rallye einen elektrifizierten Antrieb einsetzen wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)