08.05.2021 14:47 |

„Mannstoppend“

21 Mio. Euro für neue Polizei-Einsatzmunition

Die österreichische Polizei hat wirksamere Einsatzmunition bekommen. Mit dieser werden Angeschossene schneller außer Gefecht gesetzt. Laut Innenministerium soll der Ankauf von insgesamt 35 Millionen Stück dieser sogenannten Deformationsmunition 21 Millionen Euro gekostet haben. Die Verwendung wurde bereits auf ganz Österreich ausgerollt.

Die Munition wurde seit ein paar Monaten sukzessive ausgeliefert. Den Zuschlag einer Ausschreibung erhielten die Hersteller Ruag sowie Sellier & Bellot. Mit ihnen wurde laut Ministerium eine Rahmenvereinbarung über fünf Jahre getroffen.

Der Einkauf der ersten Einsatzmunition hat demnach 800.000 Euro gekostet. Zudem wird eine umweltschonendere Übungsmunition gekauft, die bleifrei ist.

Weniger Durchschüsse
Diese Deformationsmunition wird oftmals auch als „mannstoppend“ bezeichnet. Mit der neuen Munition soll sich die Anzahl sogenannter Durchschüsse reduzieren, wodurch die Gefährdung anderer Personen gesenkt wird.

Friedrich Schneeberger
Friedrich Schneeberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol