27.04.2021 14:48 |

Bereits ab Portimao

Callum Ilott wird 2. Testfahrer bei Alfa Romeo

Das Formel-1-Team Alfa Romeo engagiert einen 2. Test- und Simulator-Fahrer! Der Engländer Callum Ilott teilt sich ab sofort die Aufgaben mit dem Polen Robert Kubica. Und zwar nicht nur in der Basis in Hinwil in der Schweiz, sondern auch an der Rennstrecke. Am kommenden Freitag wird er in Portimao in Portugal erstmals während eines Grand-Prix-Wochenendes im 1. Training zum Einsatz kommen.

Der 22-jährige Ilott betritt dabei kein Neuland. Für den im Zürcher Oberland stationierten Rennstall hatte er schon zweimal Testfahrten absolviert, nämlich im vorletzten Frühling in Sakhir in Bahrain und im vergangenen Dezember in Abu Dhabi. In der vergangenen Saison beendete Ilott die Formel-2-Meisterschaft hinter dem Deutschen Mick Schumacher als Zweiter der Gesamtwertung.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten