11.04.2021 11:00 |

Bezirkschef im Talk

Derfler: „Sind auf Zeit nach Pandemie vorbereitet“

Der Großteil des Corona-Managements geht auf Bund und Länder zurück. Aber was haben eigentlich die Bezirke in dieser Zeit getan, spezifisch die Wiener Gemeindebezirke? Konnten Bezirke überhaupt etwas bewirken, wo ja viele der Einrichtungen, um die sie sich normalerweise kümmern - Sozialeinrichtungen, kulturelle Treffpunkte, aber auch Seniorenheime - mit Einschränkungen leben mussten? Und wie kann die Bezirkspolitik auf lokaler Ebene sicherstellen, dass besonders die vulnerabelsten Gruppen nicht isoliert leben und vereinsamen? Der 20. Wiener Gemeindebezirk hat sich während der Covid-Krise hierzu einiges überlegt: Bezirksvorsteher Hannes Derfler hat im krone.tv-Studio von seinem Zugang erzählt.

 Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol