27.03.2021 20:00 |

300.000 € vom Land

Fonds soll Tiroler bei Mietschulden unterstützen

Immer mehr Familien halten sich mit einem begrenzten Einkommen über Wasser - vor allem Mietschulden können belasten. Das Land will mit einem neuen Mietrückstandsfonds unkompliziert und unbürokratisch Abhilfe schaffen, da viele der betroffenen Haushalte weder Mindestsicherung noch andere Zulagen erhalten.

Aufgrund von Schamgefühlen werde bei Mietschulden häufig keine Hilfe beantragt. Betroffene hatten zuvor oft noch nie Kontakt mit Sozialberatungsstellen oder sie haben generell noch nie um finanzielle Hilfe angesucht. Der Mietrückstandsfonds soll in einer solchen Situation durchgängige und langfristige Unterstützung gewährleisten und als aktiver Schritt zur Armutsprävention dienen.

Insgesamt 560.000 Euro investiert
Eine Richtlinie wird die anspruchsberechtigten Gruppen definieren und zudem konkretisieren, welche Ausgaben einzuberechnen sind. Der Verein für Obdachlose, der bei Delogierungsprävention über langjährige Erfahrung verfügt, wickelt die Anträge ab. Zur fachlichen Begleitung und Beurteilung des Fonds wird ein Beirat eingerichtet. Insgesamt 260.000 Euro sollen jährlich in die Beratung fließen und 300.000 Euro werden für den Fonds zur Verfügung gestellt.

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 22°
wolkenlos
7° / 23°
wolkenlos
4° / 20°
wolkenlos
8° / 22°
wolkenlos
5° / 21°
wolkenlos