Harter Kampf

Selma Blair hatte erste MS-Symptome am Laufsteg

Adabei
27.02.2021 06:00

Seit mehreren Jahren schon kämpft Selma Blair gegen Multiple Sklerose. Jetzt hat die Schauspielerin verraten, dass sie die ersten Symptome ihrer Krankheit vor drei Jahren am Laufsteg der New York Fashion Show gehabt habe.

Im August 2018 hat Selma Blair die niederschmetternde Diagnose Multiple Sklerose erhalten und kämpft seitdem gegen die Krankheit, bei der das Immunsystem die eigenen Nerven angreift. Jetzt verriet die Schauspielerin laut „Bang“, dass sie zum ersten Mal Symptome gespürt habe, als sie vor drei Jahren während der New York Fashion Week für Christian Siriano über den Catwalk gelaufen sei.

Zitat Icon

Mir fiel zum ersten Mal auf, dass mein Bein taub ist. Als ich heraustrat. Ich konnte den Boden nicht spüren, oder wie ich mein Bein anhob.

Selma Blair

„Meine zwei besten Freunde kamen, um sich die Siriano-Show anzuschauen. Ich lief an dem Tag. In der Show. Mir fiel zum ersten Mal auf, dass mein Bein taub ist. Als ich heraustrat. Ich konnte den Boden nicht spüren, oder wie ich mein Bein anhob. Mein Gehirn versuchte zu funktionieren. Ich lief verblüfft über den Laufsteg.“

Dennoch habe sie den Moment sehr genossen, gab Blair zu. „Es verdarb mir aber nicht den Tag. Art und Carolyn haben diese Lieblingsfotos von mir geschossen. An diesem unglaublichen Ort in New York City. Nachdem die Show beendet war. Und was für eine Show. Großartig.“

Blair geht offen mit ihrer Krankheit um
Mittlerweile ist die Krankheit bei Selma Blair schon weiter fortgeschritten. Blair benötigt heute eine Gehhilfe und hat Probleme beim Sprechen. Auf Instagram verriet sie zudem, dass sie „sehr oft, sehr viel“ im Bett liege und an Konzentrationsschwäche leide. „Ich habe mein Handy schon oft in der Tiefkühltruhe gefunden. Ich muss lachen, am besten schreibe ich mir diese Situationen alle auf“, zeigte sie sich dennoch kämpferisch.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele