20.02.2021 13:09 |

Biathlon

ÖSV-Damen in WM-Staffel auf Platz sieben

Die österreichische Frauen-Staffel hat am Samstag bei der WM in Pokljuka Rang sieben erreicht. Dunja Zdouc, Katharina Innerhofer, Julia Schwaiger und Lisa Hauser lagen über 4 x 6 km nach insgesamt 15 Nachladern über eine Minute hinter Sieger Norwegen.

Silber ging an Deutschland knapp vor der Ukraine. Auf den dritten Rang hatte das ÖSV-Quartett mehr als 50 Sekunden Rückstand.

Am Samstagnachmittag traten auch noch die Männer in der Staffel an. Zum WM-Abschluss stehen am Sonntag noch die Massenstarts mit Verfolgungsvizeweltmeisterin Hauser und Simon Eder auf dem Programm.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol